Weaponology Spezialeinheiten:

Weaponology Spezialeinheiten:

Sie operieren streng geheim, haben die beste militärische Ausbildung und sind tödlich genau bei der Ausführung ihrer Arbeit. Wenn der amerikanische Präsident einen Spezialauftrag hat, stehen die Navy SEALs parat. Ihre Ausbildung findet unter härtesten Bedingungen in jeder denkbaren Kampfumgebung statt. Egal ob arktische Kälte oder Wüstenklima, die SEALs müssen in jeder Umgebung jederzeit einsatzfähig sein. Die n-tv Reportage gibt einen exklusiven Einblick in den Alltag der streng geheim operierenden Kommandoteams, zeigt ihre Angriffstaktiken und deckt die Strategien auf, mit denen sie dabei arbeiten.

SEK M – Die Seals von der Förde

SEK M – Die Seals von der Förde

N24-Reporter Mick Locher begleitete erstmalig und exklusiv über einen längeren Zeitraum die Spezialisierten Einsatzkräfte der Marine – die SEK M von der Förde. Die Kampfschwimmer dieser Elite-Einheit der Bundeswehr operieren von Eckernförde aus weltweit – zu Wasser, zu Land und in der Luft. Voraussetzung sind Nerven aus Stahl, Intelligenz, Kondition und ein starker Wille.

eingehende Suchbegriffe:

Die Jagd nach Bin Laden: Im Fadenkreuz der Geheimdienste

Die Jagd nach Bin Laden: Im Fadenkreuz der Geheimdienste

Am 1. Mai 2011 machte eine Nachricht weltweit Schlagzeilen: Das Weisse Haus verkündete, dass Osama bin Laden von einer Eliteeinheit der US-Navy Seals in der pakistanischen Kleinstadt Abbottabad aufgespürt und getötet worden sei. Der Drahtzieher hinter den Anschlägen vom 11. September, der die USA zehn Jahre lang in Atem gehalten hatte, war endlich gefunden. Als Beweis gab es zunächst lediglich ein Foto: Es zeigt jedoch nicht bin Laden, sondern Präsident Obama und seine engsten Berater, während sie die Militäraktion am Bildschirm verfolgten. Aber wie konnten die USA Osama bin Laden aufspüren und wie ist der spektakuläre Einsatz tatsächlich verlaufen? Dieses packende Doku-Drama rekonstruiert basierend auf Exklusivinterviews mit Präsident Barack Obama, seinen engsten Beratern und hochrangigen CIA-Agenten zum ersten Mal die Ereignisse, die zum Tod von Osama bin Laden führten. Osama bin Laden aufzuspüren, war eines der wichtigsten Wahlversprechen von Barack Obama. Politische Beobachter schätzten, dass die Wiederwahl des amerikanischen Präsidenten von Erfolg oder Misserfolg dieser Aktion abhängen würde. Als die Nachricht vom Tod des meistgesuchten Terroristen um die Welt ging, reagierte das Weisse Haus ungewöhnlich zurückhaltend. Es gab nur wenig aussagekräftiges Bildmaterial der Militäraktion. Kurz darauf kursierten bereits die ersten gefälschten Fotos des toten Osama bin Laden im Internet, gepaart mit Veröffentlichungen seitens der USA, die einen sichtlich gealterten Osama bin Laden zeigten. Dieses Doku-Drama zeigt erstmals, wie es wirklich abgelaufen ist: Es verknüpft auf einzigartige Weise exklusive Interviews mit Präsident Obama und seinen engsten militärischen und politischen Beratern mit dramatischen Rekonstruktionen in bester Hollywood-Manier. Das Drehbuch dazu entstammt allerdings der Realität. Penibel recherchierte Fakten basierend auf Briefings von höchster Stelle innerhalb der CIA und des Weissen Hauses liefern den chronologischen Ablauf der Ereignisse. Gezeigt wird alles von den Besprechungszimmern in den Korridoren der Macht in Washington bis zu den Trainingslagern der Navy Seals und dem Ziel der Mission: Osama bin Ladens geheimen Unterschlupf in Pakistan zu finden. So entsteht ein bisher einzigartiges Bild von den letzten Stunden des meistgesuchten Terroristen unserer Zeit.

eingehende Suchbegriffe:

nach oben
PHVsPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF8yMDBfYWRzZW5zZTwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2FkXzIwMF9pbWFnZTwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2FkXzIwMF91cmw8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF9jb250ZW50X2Fkc2Vuc2U8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF9jb250ZW50X2Rpc2FibGU8L3N0cm9uZz4gLSB0cnVlPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fYWRfY29udGVudF9pbWFnZTwvc3Ryb25nPiAtIGh0dHA6Ly93d3cud29vdGhlbWVzLmNvbS9hZHMvd29vdGhlbWVzLTQ2OHg2MC0yLmdpZjwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2FkX2NvbnRlbnRfdXJsPC9zdHJvbmc+IC0gaHR0cDovL3d3dy53b290aGVtZXMuY29tPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fYWRfdG9wX2Fkc2Vuc2U8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF90b3BfZGlzYWJsZTwvc3Ryb25nPiAtIHRydWU8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF90b3BfaW1hZ2U8L3N0cm9uZz4gLSBodHRwOi8vd3d3Lndvb3RoZW1lcy5jb20vYWRzL3dvb3RoZW1lcy00Njh4NjAtMi5naWY8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF90b3BfdXJsPC9zdHJvbmc+IC0gaHR0cDovL3d3dy53b290aGVtZXMuY29tPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fYWx0X3N0eWxlc2hlZXQ8L3N0cm9uZz4gLSBkZWZhdWx0LmNzczwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2F1dG9faW1nPC9zdHJvbmc+IC0gZmFsc2U8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19jYXRfbWVudTwvc3Ryb25nPiAtIGZhbHNlPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fY3VzdG9tX2Nzczwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2N1c3RvbV9mYXZpY29uPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fZW1iZWQ8L3N0cm9uZz4gLSBmYWxzZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2ZlZWRidXJuZXJfaWQ8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19mZWVkYnVybmVyX3VybDwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2dldF9pbWFnZV9oZWlnaHQ8L3N0cm9uZz4gLSAxNDI8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19nZXRfaW1hZ2Vfd2lkdGg8L3N0cm9uZz4gLSAxOTA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19nb29nbGVfYW5hbHl0aWNzPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29faG9tZTwvc3Ryb25nPiAtIHRydWU8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19ob21lX2NvbnRlbnQ8L3N0cm9uZz4gLSBmYWxzZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2hvbWVfZmVhdHVyZWQ8L3N0cm9uZz4gLSBmYWxzZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2xvZ288L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19tYW51YWw8L3N0cm9uZz4gLSBodHRwOi8vd3d3Lndvb3RoZW1lcy5jb20vdGhlbWUtZG9jdW1lbnRhdGlvbi93b290dWJlLzwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX25hdl9leGNsdWRlPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fcmVzaXplPC9zdHJvbmc+IC0gdHJ1ZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX3Nob3J0bmFtZTwvc3Ryb25nPiAtIHdvbzwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX3RoZW1lbmFtZTwvc3Ryb25nPiAtIFdvb1R1YmU8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb190d2l0dGVyPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fdmlkZW9fYnJvd3Nlcl9pbml0PC9zdHJvbmc+IC0gNTwvbGk+PC91bD4=