Sir Henry Morgan – Pirat im Auftrag seiner Majestät

Sir Henry Morgan – Pirat im Auftrag seiner Majestät

Henry Morgan – drei Jahrzehnte lang versetzte er die spanischen Kolonien in der Karibik in Angst und Schrecken. Ehrgeiz, unerschrockener Wagemut und strategischer Scharfsinn machten ihn zu einer der schillerndsten Figuren im Bund der „Brüder der Küste“. Raub, Mord und Totschlag sind die ständigen Begleiter auf seinem blutigen Weg zum Ruhm. Legendär seine Überfälle auf das kubanische Puerto Principe und die mittelamerikanische Hafenstadt Portobello. Unermesslich der Reichtum, den der Abenteurer mit einer Mannschaft aus skrupellosen Piraten scheffelt und ins königliche Port Royal auf Jamaika schafft.

Mit der Eroberung von Panama schließlich gelingt dem Anführer der gefürchteten Bukaniere ein genialer Coup gegen den Erzfeind Spanien. In London löst die Erfolgsmeldung wahre Begeisterungsstürme aus. Auf dem Höhepunkt seiner zweifelhaften Karriere wird dem einfachen Mann aus Wales eine ungewöhnliche Ehrung zuteil: König Charles II. erhebt ihn 1674 in den Ritterstand und ernennt den charismatischen Draufgänger zum Vizegouverneur der Insel Jamaika.

Dort stirbt Sir Henry Morgan am 25. August 1688. In einem Staatsbegräbnis wird der gefeierte Volksheld in Port Royal mit allen Ehren beigesetzt. Vier Jahre später, am 7. Juni 1692, – auf der Insel war es beklemmend still und schwül – erschüttert ein schweres Beben die Hafenstadt. Die Erde öffnet sich und Tausende Menschen fanden den Tod, als riesige Wogen das malerische Port Royal überrollen. Die Fluten schlucken auch das Grab von Henry Morgan, dem berühmten Freibeuter im Namen seiner Majestät von England.

Das Gold der Piraten

Das Gold der Piraten

Geschichtsbücher schildern Piraten als mordlüstern und beutegierig. Doch die Räuber der Meere waren vor allem auch geniale Seefahrer, Entdecker und geschickte Politiker

eingehende Suchbegriffe:

DOKU: Die Pirateninsel

DOKU: Die Pirateninsel

DOKU: Die Pirateninsel

Vor der Küste Madagaskars liegt Sainte Marie. Das Eiland bot im 18. Jahrhundert skrupellosen Freibeutern Unterschlupf. Zu ihnen zählte der berühmt-berüchtigte Kapitän Kidd, der die Insel wohl als idealen Zufluchtsort sah. Um die Insel ranken sich viele Legenden, denen Unterwasserexperte Barry Clifford nun auf den Grund geht. Vor Sainte Marie taucht er nach versunkenen Schätzen und versucht die Geheimnisse um versteckte Piratentunnel und -gräber zu lüften. Durch atemberaubende Rekonstruktionen erwachen die Piraten, die damals den Indischen Ozean unsicher machten, zu neuem Leben.

eingehende Suchbegriffe:

45 Min – Das missbrauchte Kind

45 Min – Das missbrauchte Kind

In der Dokumentation „45 Min – Sexobjekt Kind“ hatte Sebastian Bellwinkel 2010 aufgedeckt, wie in Deutschland Politik, Justiz und Gesundheitswesen gemeinsam versagen beim Schutz von Kindern vor sexueller Gewalt. Dafür wurde der Film für den Adolf-Grimme-Preis nominiert.
In der Zwischenzeit ist das Thema durch den öffentlich bekannt gewordenen sexuellen Missbrauch in kirchlichen Einrichtungen und Schulen aktueller denn je. „45 Min“ fragt nach, was der von der Politik eigens einberufene „Runde Tisch sexueller Kindesmissbrauch“ tatsächlich erreicht hat und entlarvt dabei zahlreiche Forderungen von Politikern und Beteuerungen als Lippenbekenntnisse. Insbesondere die therapeutische Versorgung Tausender Opfer weist nach wie vor eklatante Mängel auf.
Die Dokumentation zeigt, dass von sexuellem Missbrauch Betroffene weiterhin häufig jahrelang auf einen Therapieplatz warten müssen, es viel zu wenig kompetente Hilfe gibt und Krankenkassen blockieren, wenn es um die Bezahlung geht.
Auch Hilfsangebote für pädophile Männer gibt es nach wie vor viel zu wenig. Trotz eindeutiger Warnungen von Experten ist die Ausbildung dafür dringend benötigter Ärzte, Gutachter und Therapeuten weiterhin vollkommen unzureichend. Das zuständige Bundesgesundheitsministerium und die Bundesärztekammer scheuen Verbesserungen – offenbar aus Kostengründen. Anstatt sinnvoll in Prävention zu investieren und damit langfristig sogar Geld zu sparen, riskieren die Verantwortlichen damit, dass weitere Kinder Opfer werden.
In der Dokumentation werden zwei Betroffene, ein Missbrauchsopfer und ein pädophiler Mann, begleitet. Sie zeigt aber auch vereinzelte Lichtblicke, dass sich etwas ändert. So setzt sich ein FDP-Bundestagsabgeordneter aus Schwerin dafür ein, die frühzeitige Begutachtung von Sexualstraftätern im Gerichtsverfahren gesetzlich verankern zu lassen. Bisher werden diese Täter nämlich nicht auf ihre Gefährlichkeit und Rückfallgefahr hin untersucht und deshalb auch kaum therapiert.
„45 Min – Das missbrauchte Kind“ zeigt erschütternde Ergebnisse der fortgesetzten Recherche von Autor Sebastian Bellwinkel.

eingehende Suchbegriffe:

Ross Kemp – In Search Of Pirates

Ross Kemp – In Search Of Pirates
BAFTA-Preisträger Ross Kemp zeigt die weltweite Ausdehnung moderner Piraterie und die Hilflosigkeit der Opfer. Die Nachrichten berichten in den letzten Jahren immer mehr und gar fast täglich von den modernen Piraten, die Frachtschiffe auf allen Ozeanen kapern und damit Großkonzerne in immer größere Bedrängnis bringen. Die kriminellen Taten haben sich für die Täter als sehr lukrativ herausgestellt, so dass sie auch größte Risiken in Kauf nehmen. Der oft romantisierend benutzte Begriff der Piraterie ist irreführend, denn es geht oft um Leben und Tod.

eingehende Suchbegriffe:

Schatzsuche – Piraten unter Wasser

Schatzsuche – Piraten unter Wasser

Vor der Küste Gibraltars liegt ein Schiffswrack mit einem Goldschatz. Eine US-Firma hat einen Teil gehoben und ausgeflogen. Doch nun erhebt Spanien Besitzansprüche und bezichtigt die USA der Piraterie.

eingehende Suchbegriffe:

nach oben
PHVsPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF8yMDBfYWRzZW5zZTwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2FkXzIwMF9pbWFnZTwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2FkXzIwMF91cmw8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF9jb250ZW50X2Fkc2Vuc2U8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF9jb250ZW50X2Rpc2FibGU8L3N0cm9uZz4gLSB0cnVlPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fYWRfY29udGVudF9pbWFnZTwvc3Ryb25nPiAtIGh0dHA6Ly93d3cud29vdGhlbWVzLmNvbS9hZHMvd29vdGhlbWVzLTQ2OHg2MC0yLmdpZjwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2FkX2NvbnRlbnRfdXJsPC9zdHJvbmc+IC0gaHR0cDovL3d3dy53b290aGVtZXMuY29tPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fYWRfdG9wX2Fkc2Vuc2U8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF90b3BfZGlzYWJsZTwvc3Ryb25nPiAtIHRydWU8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF90b3BfaW1hZ2U8L3N0cm9uZz4gLSBodHRwOi8vd3d3Lndvb3RoZW1lcy5jb20vYWRzL3dvb3RoZW1lcy00Njh4NjAtMi5naWY8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF90b3BfdXJsPC9zdHJvbmc+IC0gaHR0cDovL3d3dy53b290aGVtZXMuY29tPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fYWx0X3N0eWxlc2hlZXQ8L3N0cm9uZz4gLSBkZWZhdWx0LmNzczwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2F1dG9faW1nPC9zdHJvbmc+IC0gZmFsc2U8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19jYXRfbWVudTwvc3Ryb25nPiAtIGZhbHNlPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fY3VzdG9tX2Nzczwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2N1c3RvbV9mYXZpY29uPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fZW1iZWQ8L3N0cm9uZz4gLSBmYWxzZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2ZlZWRidXJuZXJfaWQ8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19mZWVkYnVybmVyX3VybDwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2dldF9pbWFnZV9oZWlnaHQ8L3N0cm9uZz4gLSAxNDI8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19nZXRfaW1hZ2Vfd2lkdGg8L3N0cm9uZz4gLSAxOTA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19nb29nbGVfYW5hbHl0aWNzPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29faG9tZTwvc3Ryb25nPiAtIHRydWU8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19ob21lX2NvbnRlbnQ8L3N0cm9uZz4gLSBmYWxzZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2hvbWVfZmVhdHVyZWQ8L3N0cm9uZz4gLSBmYWxzZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2xvZ288L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19tYW51YWw8L3N0cm9uZz4gLSBodHRwOi8vd3d3Lndvb3RoZW1lcy5jb20vdGhlbWUtZG9jdW1lbnRhdGlvbi93b290dWJlLzwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX25hdl9leGNsdWRlPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fcmVzaXplPC9zdHJvbmc+IC0gdHJ1ZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX3Nob3J0bmFtZTwvc3Ryb25nPiAtIHdvbzwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX3RoZW1lbmFtZTwvc3Ryb25nPiAtIFdvb1R1YmU8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb190d2l0dGVyPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fdmlkZW9fYnJvd3Nlcl9pbml0PC9zdHJvbmc+IC0gNTwvbGk+PC91bD4=