Der heilige Krieg – Terror für den Glauben

Der heilige Krieg – Terror für den Glauben

Die Bilder des 11. September gingen um die Welt, der Anschlag veränderte das internationale politische Gefüge. Eine Kluft zwischen der westlichen und der muslimischen Hemisphäre schien sich aufzutun.

Das Lied von den zwei Pferden

Das Lied von den zwei Pferden

Die mongolische Sängerin Urna begibt sich auf eine Reise durch ihre Heimat, um die traditionelle Pferdekopfgeige ihrer Familie reparieren zu lassen und den Text eines verloren geglaubten Volksliedes wiederzufinden. Ihr Weg führt sie zu einem Geigen-Ensemble, einem Geigenbauer, mongolischen Nomaden, Pferdezüchtern, einem Schamanen – und letztlich auch zu ihren kulturellen Wurzeln und zu sich selbst.

eingehende Suchbegriffe:

Exodus Erde – Zu den Jupiter-Monden

Exodus Erde – Zu den Jupiter-Monden

Kaum hat Basil Singer den Jupiter-Eismond Callisto im Fokus, taucht schon das erste Problem auf: tödliche Strahlung. Dauert die Reise zum Jupiter zu lange, ist der Mensch einer Überdosis ausgesetzt.

DIE JAGD NACH DEN GRENZEN DES UNIVERSUMS

DIE JAGD NACH DEN GRENZEN DES UNIVERSUMS

„Die Jagd nach den Grenzen des Universums“ erzählt die Entstehungsgeschichte des Universums und fragt nach seiner Zukunft. Nicht immer wusste man, dass die Milchstraße nur eine von mehreren Milliarden Galaxien ist, die sich zudem immer schneller voneinander entfernen! Mit Hilfe hochmoderner Teleskope fand man heraus, dass das Weltall zum Großteil aus unsichtbarer Materie besteht. Doch was genau ist dunkle Materie, und wie wirkt die geheimnisvolle dunkle Energie? Mit Teleskopen der neuesten Generation wollen Forscher die mysteriösen Teilchen sichtbar machen und eines der größten Rätsel unseres Weltalls lösen.
Die Dokumentation zeigt, wie die Nobelpreisträger Arno Penzias und Robert Wilson mit einem der ersten Radioteleskope das Echo des Urknalls nachwiesen, und wie der Astronom Alex Filippenko und sein Team mit dem Keck-Teleskop auf Hawaii eine Supernova-Explosion aufzeichneten, um die dunkle Energie nachzuweisen, die geheimnisvollste Kraft des Universums überhaupt. Dunkle oder schwarze Energie ist eine auf der Erde unbekannte Energieart, die das Weltall ausfüllt und durch ihren negativen Druck expandierend wirkt. Sie ist für verschiedene astrophysische Phänomene wie die immer schnellere Ausdehnung des Universums verantwortlich und bildet 65 bis 80 Prozent der gesamten Energiedichte des Weltraums.

Der Fall Richthofen – Wer erschoss den roten Baron

Der Fall Richthofen – Wer erschoss den roten Baron

80 feindliche Flugzeuge hat er vom Himmel geholt, dann wird der Jäger selbst zum Opfer. Manfred von Richthofen wittert leichte Beute, als sich der junge Leutnant Wilfried May mit seiner Maschine vom Kampfgeschehen absetzt. Mit seinem Dreidecker nimmt der Rote Baron die Verfolgung auf. Der Kanadier Arthur Roy Brown beobachtet das Geschehen. Der Anführer der Alliierten Luftstaffel kommt seinem Kameraden zu Hilfe. Er trifft den leuchtend roten Flieger. Von Richthofen stürzt ab. Er ist tot.

Manfred Albrecht Freiherr von Richthofen wird 1892 in Breslau geboren. Während des Ersten Weltkrieges gilt er als der erfolgreichste deutsche Jagdflieger. Seine Freunde ebenso wie seine Feinde nennen ihn respektvoll „Der Rote Baron“. Bei den Briten ist der treffsichere Pilot gefürchtet. Wem es gelingen sollte ihn abzuschießen, dem winkt als Belohnung höchste militärische Ehre, ein eigenes Flugzeug und 5.000 Pfund Sterling.

Im Januar 1917 tritt von Richthofen der „Jasta 11“ bei. Die Staffel wird schon bald als „fliegender Zirkus“ bekannt. Die Piloten versehen ihre Flugzeuge nicht wie befohlen mit einem Tarnanstrich, sondern in der festen Überzeugung, sich nicht vor dem Feind verstecken zu müssen, benutzen sie leuchtende Farben – vornehmlich rot. Unter der Führung von Manfred von Richthofen entwickelt sich die Jagdstaffel zur Eliteeinheit im Luftkrieg. Am 21. April 1918 hebt der Rote Baron zu seinem letzen Einsatz ab. Einen Tag später beerdigen Briten und Australier seinen Leichnam mit allen militärischen Ehren in Bertangles. Ein Foto der Grabstätte senden sie an die deutschen Gegner. 1925 wird der Leichnam aus Frankreich überführt und in einem Staatsakt in Berlin zum zweiten Mal beigesetzt. Nachdem er 1975 erneut umgebettet wird, ruht Manfred von Richthofen nun auf dem Südfriedhof in Wiesbaden.

Wer tötete den Roten Baron? Offiziell wurde Captain Brown als Schütze benannt. Mit Hilfe moderner kriminologischer Untersuchungsmethoden klärt ein Expertenteam, dass der Kanadier es nicht gewesen sein konnte und findet heraus, wer tatsächlich für den entscheidenden Treffer verantwortlich war.

Die Schlacht um den Teller (arte)

Die Schlacht um den Teller (arte)

In den USA leben die meisten Fettleibigen, aber längst ist Adipositas zu einem globalen Problem geworden. 300 Millionen fettleibige Menschen gibt es auf der Welt. Schuld daran sei die Nahrungsmittelindustrie, so Nicholas Freudenberg, Professor für Öffentliche Gesundheit in New York. „Die amerikanische Nahrungsmittelindustrie gibt 30 Milliarden Dollar jährlich für Werbung aus. Sie richtet ihre Werbung gezielt auf die Ärmsten der Gesellschaft, denn die leben am stärksten unter Stress, Armutsstress.“ Und weil die Menschen biologisch so disponiert seien, erläutert der Forscher weiter, essen sie unter Stress mehr Fett, mehr Zucker, mehr Salz. Eben diese Produkte, die in großen Mengen konsumiert zu Gesundheitsstörungen führen, bewerbe die Nahrungsmittelindustrie am stärksten.

Und die Global Player dieser Industrie exportieren ihre Produkte weltweit. Die Freihandelsabkommen, die die USA mit Mexiko und jüngst mit Südkorea abgeschlossen haben, helfen ihnen dabei, neue Märkte zu erobern. So sind Fettleibigkeit und Diabetes auch im Schwellenland Mexiko zum Problem geworden.
Das noch größere Problem in Mexiko ist, dass zwei Millionen Kleinbauern in der Folge des Nordamerikanischen Freihandelsabkommens durch hoch subventionierten Mais und Genmais aus den USA ihre Existenz verloren haben. Knapp eine Milliarde Menschen hungert oder leidet weltweit an Unterernährung. Die meisten sind Kleinbauern. „Einer der Hauptgründe ist, dass die Kleinbauern politisch marginalisiert wurden und ökonomisch nicht interessant genug schienen, in sie zu investieren,“ sagt Olivier de Schutter, UN-Sonderberichterstatter für das Menschenrecht auf Nahrung.

Aber was essen wir morgen? Natürliche, lokale, nachhaltig angebaute Produkte aus kleinbäuerlichen Betrieben oder industriell hergestelltes Fast- und Trash-Food? Klonfleisch aus den USA oder genetisch veränderter Reis, angereichert mit Eisen und Zink, aus Südkorea? Gemüse aus vertikalen Gewächshäusern, gebaut in den Zentren der Megalopolen, von dort frisch auf den Tisch unter Verzicht auf weite, umweltschädliche Transportwege? Wer wird hungern, wer wird satt? Die Dokumentation sucht Antworten.

Konquistadoren – Cortes – Verrat an den Azteken

Konquistadoren – Cortes – Verrat an den Azteken

Mit 530 Mann Besatzung sticht der Konquistador Hernando Cortés im Februar 1519 von Kuba aus in See. Sein Ziel ist Tenochtitlán, die Hauptstadt der Azteken, die mitten in einem See liegt und nur über wenige Dammstraßen zugänglich ist. Der Fall der mächtigen Stadt, auf deren Ruinen Mexico City entstand, markierte den Beginn der Eroberung Amerikas.

Rausgefischt und aufgetischt – So kommt der Fisch auf den Teller

Rausgefischt und aufgetischt – So kommt der Fisch auf den Teller

Die Reportage nimmt den Zuschauer mit auf eine spannende Reise, vom Hochseefischen im Nordatlantik bis hin zum Münchner Nobelrestaurant, wo der Fisch schließlich auf dem Teller landet. Zuvor muss allerdings der größte deutsche Hochseekutter, die MS „Susanne“, wegen eines Maschinenschadens abgeschleppt werden – bis in den Heimathafen Cuxhaven.

Unterwegs in Amerika – Durch den Mittleren Westen bis nach Utah – WDR

Unterwegs in Amerika – Durch den Mittleren Westen bis nach Utah – WDR

Unterwegs in Amerika – Durch den Mittleren Westen bis nach Utah – WDR

eingehende Suchbegriffe:

Das Mädchen mit den Röntgenaugen – Natasha Demkina – Discovery

Das Mädchen mit den Röntgenaugen – Natasha Demkina – Discovery

Das Mädchen mit den Röntgenaugen – Natasha Demkina – Discovery

eingehende Suchbegriffe:

Unterwegs in Amerika – Durch den Mittleren Westen bis nach Utah

Unterwegs in Amerika – Durch den Mittleren Westen bis nach Utah

(Dokumentation) Unterwegs in Amerika – Durch den Mittleren Westen bis nach Utah

eingehende Suchbegriffe:

Unterwegs in Amerika – Von New York zu den Niagarafällen

Unterwegs in Amerika – Von New York zu den Niagarafällen

(Dokumentation) Unterwegs in Amerika – Von New York zu den Niagarafällen

eingehende Suchbegriffe:

nach oben
PHVsPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF8yMDBfYWRzZW5zZTwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2FkXzIwMF9pbWFnZTwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2FkXzIwMF91cmw8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF9jb250ZW50X2Fkc2Vuc2U8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF9jb250ZW50X2Rpc2FibGU8L3N0cm9uZz4gLSB0cnVlPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fYWRfY29udGVudF9pbWFnZTwvc3Ryb25nPiAtIGh0dHA6Ly93d3cud29vdGhlbWVzLmNvbS9hZHMvd29vdGhlbWVzLTQ2OHg2MC0yLmdpZjwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2FkX2NvbnRlbnRfdXJsPC9zdHJvbmc+IC0gaHR0cDovL3d3dy53b290aGVtZXMuY29tPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fYWRfdG9wX2Fkc2Vuc2U8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF90b3BfZGlzYWJsZTwvc3Ryb25nPiAtIHRydWU8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF90b3BfaW1hZ2U8L3N0cm9uZz4gLSBodHRwOi8vd3d3Lndvb3RoZW1lcy5jb20vYWRzL3dvb3RoZW1lcy00Njh4NjAtMi5naWY8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF90b3BfdXJsPC9zdHJvbmc+IC0gaHR0cDovL3d3dy53b290aGVtZXMuY29tPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fYWx0X3N0eWxlc2hlZXQ8L3N0cm9uZz4gLSBkZWZhdWx0LmNzczwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2F1dG9faW1nPC9zdHJvbmc+IC0gZmFsc2U8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19jYXRfbWVudTwvc3Ryb25nPiAtIGZhbHNlPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fY3VzdG9tX2Nzczwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2N1c3RvbV9mYXZpY29uPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fZW1iZWQ8L3N0cm9uZz4gLSBmYWxzZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2ZlZWRidXJuZXJfaWQ8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19mZWVkYnVybmVyX3VybDwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2dldF9pbWFnZV9oZWlnaHQ8L3N0cm9uZz4gLSAxNDI8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19nZXRfaW1hZ2Vfd2lkdGg8L3N0cm9uZz4gLSAxOTA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19nb29nbGVfYW5hbHl0aWNzPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29faG9tZTwvc3Ryb25nPiAtIHRydWU8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19ob21lX2NvbnRlbnQ8L3N0cm9uZz4gLSBmYWxzZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2hvbWVfZmVhdHVyZWQ8L3N0cm9uZz4gLSBmYWxzZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2xvZ288L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19tYW51YWw8L3N0cm9uZz4gLSBodHRwOi8vd3d3Lndvb3RoZW1lcy5jb20vdGhlbWUtZG9jdW1lbnRhdGlvbi93b290dWJlLzwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX25hdl9leGNsdWRlPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fcmVzaXplPC9zdHJvbmc+IC0gdHJ1ZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX3Nob3J0bmFtZTwvc3Ryb25nPiAtIHdvbzwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX3RoZW1lbmFtZTwvc3Ryb25nPiAtIFdvb1R1YmU8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb190d2l0dGVyPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fdmlkZW9fYnJvd3Nlcl9pbml0PC9zdHJvbmc+IC0gNTwvbGk+PC91bD4=