Teilen |

Doku bewerten

GD Star Rating
loading...

Werbung

Modernes Lernen in der Grundschule

Kategorien: Englische Dokus, In eigener Sache, Menschen

In vielen Schulen findet immer noch Frontalunterricht statt. Und eine hochwertige und moderne Ausstattung mit Lehrmitteln ist vielerorts eher eine Seltenheit. Denn nicht selten wird eine Elternabend in der Schule zur Reise in die eigene Vergangenheit. So ging es mir zumindestens beim Besuch des letzten Elternabends in der Grundschule meiner Tochter auf der ich vor 30 Jahren schon meine ersten Erfahrungen mit dem Schulsystem machen konnte.

Die Klassen sahen genau gleich aus wie damals. Das gesamte Mobiliar hat die Jahrzenhnte überdauert. Tische, Stühle, Schränke – alles gleich. Was vor 30 Jahren funktioniert hat, das tut offenbar auch heute noch seinen Dienst. Und bei aller Liebe zu fortschrittlichem Lehrmethoden, so hängt das Wohl und Wehe eines Schulsystems mit Sicherheit nicht an Sitzmobiliar.

Einer Erneuerung bedarf es aber sowohl bei Lehrmethoden wie auch bei Lehrmitteln. So findet immer mehr Gruppenarbeit Eingang in die Schulen. Neben dem positiven Effekt des Lernens von Gleichaltrigen werden so auch soziale Kompetenzen geübt. Aber auch bei den Lehrmitteln gibt es heute viele moderne Ansätze. Auch wenn ein PC oder Notebook nicht per se für gute Noten sorgen kann, so ist das Lernen bei Stimulierung mehrere Sinne doch nachgewiesenermaßen effektiver als bei nur einem Sinn. Denn die Erinnerungsquote an das Gelernte steigt deutlich an, je mehr Sinne am Lernprozess beteiligt sind:

  • Nur Hören 20%
  • Nur Sehen 30%
  • Sehen und Hören 50%
  • Sehen, Hören und Diskutieren 70%
  • Sehen, Hören, Diskutieren und selber Tun 90%

Hier setzen die multimedialen Unterrichtsmaterialen von Onilo an. U.a. für den Englischunterricht an Grundschulen gibt es hier digital animierte Boardstories (animierte Bilderbücher renommierter Kinderbuch-Verlage), die beim Lesen und Lernen alle Sinne herausfordern.

Modernes Lernen in der Grundschule, 1.0 out of 5 based on 1 rating
  1. Ich mal wieder

    24. Sep, 2012

    JAWOLL!!! Alles, was Jahrhunderte gültig war, war MIST! Und DU hast dies erkannt und willst nun die Welt mit der Entdeckung dieser Dokumentation verbessern!

    Ich kann nur sagen: VÖLLIGER BLÖDSINN!!! Meine Tochter hat derzeit in der zehnten Klasse des Gymnasiums den Stoff, den ich in der achten Klasse meiner Volksschule hatte, und, von verstehen kann man da noch lange nicht reden!!!

    Diese neuen Lernmethoden unterstützen einzig die Faulheit von Schülern und Lehrern – Fleiß und Verständnis bleiben auf der Strecke!!!

    Erinnerungsquote, etwas so schwammiges gehört nicht in den Unterricht! Wissen fließt niemandem von alleine in den Kopf, schon immer waren die fleissigen die Besseren und am Ende die Gewinner.

    Looserlernen, so würde ich diese Methoden nennen.

    Meine Tochter hat einen Sprung um 2 Schulnoten nach Oben gemacht, seit ich mit ihr den Schulstoff von früher abarbeite – leider durfte in verschiedenen Fächern von Zeugnis zu Zeugnis nur EINE Schulnote Verbesserung gegeben werden.

    Damit sich die Looser und Methodenlerner nicht so schlecht fühlen, nunja, nunmehr steht sie glatt auf EINS – nach ALTER METHODE durch FLEISS und LERNEN!!!

    Reply to this comment
    • Kai

      26. Sep, 2012

      Wenn es nach jahrhundertelanger Erfahrung geht, dann würden wir die Felder immer noch mit Ochse und Pflug bestellen ;-)

      Reply to this comment

Kommentare

nach oben
PHVsPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF8yMDBfYWRzZW5zZTwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2FkXzIwMF9pbWFnZTwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2FkXzIwMF91cmw8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF9jb250ZW50X2Fkc2Vuc2U8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF9jb250ZW50X2Rpc2FibGU8L3N0cm9uZz4gLSB0cnVlPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fYWRfY29udGVudF9pbWFnZTwvc3Ryb25nPiAtIGh0dHA6Ly93d3cud29vdGhlbWVzLmNvbS9hZHMvd29vdGhlbWVzLTQ2OHg2MC0yLmdpZjwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2FkX2NvbnRlbnRfdXJsPC9zdHJvbmc+IC0gaHR0cDovL3d3dy53b290aGVtZXMuY29tPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fYWRfdG9wX2Fkc2Vuc2U8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF90b3BfZGlzYWJsZTwvc3Ryb25nPiAtIHRydWU8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF90b3BfaW1hZ2U8L3N0cm9uZz4gLSBodHRwOi8vd3d3Lndvb3RoZW1lcy5jb20vYWRzL3dvb3RoZW1lcy00Njh4NjAtMi5naWY8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF90b3BfdXJsPC9zdHJvbmc+IC0gaHR0cDovL3d3dy53b290aGVtZXMuY29tPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fYWx0X3N0eWxlc2hlZXQ8L3N0cm9uZz4gLSBkZWZhdWx0LmNzczwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2F1dG9faW1nPC9zdHJvbmc+IC0gZmFsc2U8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19jYXRfbWVudTwvc3Ryb25nPiAtIGZhbHNlPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fY3VzdG9tX2Nzczwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2N1c3RvbV9mYXZpY29uPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fZW1iZWQ8L3N0cm9uZz4gLSBmYWxzZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2ZlZWRidXJuZXJfaWQ8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19mZWVkYnVybmVyX3VybDwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2dldF9pbWFnZV9oZWlnaHQ8L3N0cm9uZz4gLSAxNDI8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19nZXRfaW1hZ2Vfd2lkdGg8L3N0cm9uZz4gLSAxOTA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19nb29nbGVfYW5hbHl0aWNzPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29faG9tZTwvc3Ryb25nPiAtIHRydWU8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19ob21lX2NvbnRlbnQ8L3N0cm9uZz4gLSBmYWxzZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2hvbWVfZmVhdHVyZWQ8L3N0cm9uZz4gLSBmYWxzZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2xvZ288L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19tYW51YWw8L3N0cm9uZz4gLSBodHRwOi8vd3d3Lndvb3RoZW1lcy5jb20vdGhlbWUtZG9jdW1lbnRhdGlvbi93b290dWJlLzwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX25hdl9leGNsdWRlPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fcmVzaXplPC9zdHJvbmc+IC0gdHJ1ZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX3Nob3J0bmFtZTwvc3Ryb25nPiAtIHdvbzwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX3RoZW1lbmFtZTwvc3Ryb25nPiAtIFdvb1R1YmU8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb190d2l0dGVyPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fdmlkZW9fYnJvd3Nlcl9pbml0PC9zdHJvbmc+IC0gNTwvbGk+PC91bD4=