Big Science – Der Ursprung des Universums

Big Science – Der Ursprung des Universums
Ihre Mission ist die Zukunft. Ihr Ziel: Das Abbild einer neuen, besseren Wirklichkeit. Führende Experten der Zukunftsforschung arbeiten am High-Tech von Morgen. Sie räumen auf mit wissenschaftlichen Vorurteilen, trennen Fiktion von tatsächlich Möglichem und dringen ein in bisher unerforschte Welten. Brilliante HD-Aufnahmen, Slow-Motion-Effekte und virtuelle Animationen ermöglichen einen Blick in die Gedankenwelt eifrig tüftelnder Wissenschaftler. Das Themenspektrum dieser Dokumentarreihe ist sehr breit gefächert: Die Experten beschäftigen sich dabei (mehr …)

Kinder der Sonne

Kinder der Sonne
Der Film gibt Einblicke in das Leben in einem bolivianischen Kinderdorf und beschreibt die soziale Lage im Land. Er schildert Erlebnisse von Kindern, die leider keine Einzelschicksale sind. Es sind Geschichten, die bewegen und Grundlage für die Arbeit des Kinderhilfswerkes, den Kindern eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Eine Woche lang begleiteten wir Kinder und Mitarbeiter im Alltag eines Kinderdorfes im ärmsten Land Südamerikas. Christliche Werte stehen in Bolivien im Vordergrund, können aber über die Not im Land nicht hinwegtäuschen. „Kinder der Sonne“ eine Reportage für (mehr …)

Ausgeschlachtet – Wenn Körperteile zum Marktartikel werden

Ausgeschlachtet – Wenn Körperteile zum Marktartikel werden
Eine einzige Leiche, konsequent verwertet, bringt in den USA bis zu 250 000 Dollar, und weil im Westen kaum jemand bereit ist, Leichenteile zu spenden, besorgen sich die Händler ihren Nachschub in Osteuropa, in der Ukraine. Hier ist die Armut groß und die Kontrolle lax. Die ukrainischen Angehörigen wissen oft gar nicht, was mit den Toten geschieht oder sie unterschreiben unter Druck irgendwelche Papiere, damit der Mann, der Sohn oder die Oma beerdigt werden können. Und dann werden ihre verstorbenen Angehörigen regelrecht ausgeschlachtet. Die Leichenteile (mehr …)

Wie entsteht Gewalt?

Wie entsteht Gewalt?
Täglich liefern die Medien neue Bilder der Gewalt: Brutale Schlägereien, Amokläufe an Schulen oder von Eifersucht getriebene Ehedramen. Doch was treibt einen Menschen überhaupt dazu, Gewalt anzuwenden oder gar zu töten? Sind die Ursachen ausschließlich in unserem sozialen Umfeld zu suchen oder ist der Hang zur Gewalt sogar genetisch bedingt? Der britische Ex-Politiker und Journalist Michael Portillo geht in diesem Film den Ursachen der Gewalt nach und unterzieht sich einer Reihe von Experimenten und Selbstversuchen, die eines beweisen: Selbst der friedfertigste (mehr …)

eingehende Suchbegriffe:

Wer lenkt die A. Springer AG? – Meinungslenker in Deutschland

Wer lenkt die A. Springer AG? – Meinungslenker in Deutschland
Mathias Döpfner, Vorstandsvorsitzender der Axel Springer AG. Wer ist der Mann, der zusammen mit der Springer-Familie und auch für andere Medienkonzerne den Krieg gegen das öffentliche Recht auf räumlich und zeitlich unabhängige Information in Deutschland anführt? Das räumlich unabhängige Informationsmedium Tablet PC (von Apple IPad) wird weiter als modernes Statussymbol eingeführt. Döpfner singt das Hohelied der gezielten Abschöpfung aller Bürger. Ein Grundbedürfnis soll wieder eine unerschöpfliche Einnahmequelle werden. Geplant durch das Abgrenzungsmedium Mobiler PC, das (mehr …)

eingehende Suchbegriffe:

Kopfjäger im Zweiten Weltkrieg

Kopfjäger im Zweiten Weltkrieg
Im Jahr 1945 steuert der Zweite Weltkrieg auf sein lang ersehntes Ende zu. Doch bevor die Waffen endlich schweigen, spielen sich in den abgelegenen Dschungelgebieten der Insel Borneo Szenen von archaischer Grausamkeit ab. Im Mittelpunkt der Ereignisse stehen eine Gruppe von gestrandeten Soldaten der US-Luftwaffe, der örtliche Stamm der Dayak-Bevölkerung und Major Tom Harrisson, einer der exzentrischsten Offiziere der britischen Armee. Bei seinem Kampf gegen die japanischen Besatzer macht Harrisson keine Kompromisse. Seine spektakulärste Taktik ist die (mehr …)

eingehende Suchbegriffe:

Wettlauf zum Südpol – Amundsen gegen Scott

Wettlauf zum Südpol – Amundsen gegen Scott
Die Fram-Expedition (1910-1912) unter der Leitung des norwegischen Polarforschers Roald Amundsen war eine Forschungsreise in die Antarktis mit dem Ziel, erstmals den geografischen Südpol zu erreichen. Amundsen fuhr mit der Fram, die bereits zweimal zuvor bei Expeditionen in die Arktis eingesetzt worden war, in die Bucht der Wale, wo er Ausrüstung und Hunde an Land brachte und sein Winterquartier aufschlug. Von dort zog er per Hundeschlitten von seiner Basis Framheim aus zum Südpol, den er am 14. Dezember 1911 35 Tage vor seinem Konkurrenten Robert (mehr …)

Wild Germany – NVA

Wild Germany – NVA
In sechs Folgen macht sich ZDFneo-Reporter Manuel Möglich auf die Spur von schrägen Gerüchten und Phänomenen. Er sucht nach “Bugchasern”, Männern, die sich willentlich mit dem HI-Virus anstecken, er nähert sich Opfern ritueller Gewalt, die seit frühester Kindheit in satanistischen Zirkeln gequält wurden, und er spricht mit islamistischen Rappern über die Hintergründe ihres Hasses. Manuel steigt Themen hinterher, die er irgendwo aufgeschnappt hat: in Zeitungen, bei Freunden, beim Schlendern durch Deutschlands Straßen. Die Themen sind gezielt abseitig und stehen sonst (mehr …)

eingehende Suchbegriffe:

Die Welt der Ritter

Die Welt der Ritter

Ritter ist die Bezeichnung für die wehrhaften, schwer gerüsteten, berittenen Krieger des europäischen Mittelalters. Ab dem 11. Jahrhundert etablierten sich neben adligen Grundherren auch unfreie Hofbeamte (Ministerialen) als Ritter. Sie gingen im 13. und 14. Jahrhundert im niederen Adel auf und wurden zum Kern des Ritterstandes. Im Hochmittelalter schufen sich daneben auch die Ministerialengeschlechter selber oder sogar Klöster eigene Gefolgschaften, die sich als Ritter bezeichneten. Die meisten dieser Untervasallen (sog. niedere Ministerialen) konnten sich jedoch (mehr …)

eingehende Suchbegriffe:

Frauenhandel – Das Geschäft mit dem Sex

Frauenhandel – Das Geschäft mit dem Sex
Der Handel mit Frauen und Mädchen aus Osteuropa, vor allem aus dem Armenhaus Bulgarien, blüht. Er gehört zu den lukrativsten Geschäften der organisierten Kriminalität. In der Reportage erzählen drei junge Frauen, wie sie nach Deutschland gelockt wurden mit dem Versprechen, als Kellnerin oder Putzfrau arbeiten zu können. Bald darauf fanden sie sich in einem Bordell wieder: eingesperrt, ohne Pass. Der Film schildert die Arbeit der Koordinierungs- und Beratungsstelle für Opfer von Menschenhandel sowie der Polizei in Hannover und zeigt, warum den Ermittlern oft die Hände (mehr …)

eingehende Suchbegriffe:

Shaolin – Die Kunst des Kampfes

Shaolin – Die Kunst des Kampfes
Shaolin (chinesisch 少林 Shàolín) ist der Name eines buddhistischen Mönchsordens in China. Im Sprachgebrauch wird der Begriff Shaolin auch für das Ursprungskloster des Ordens verwendet, welches am Berg Songshan im Ort Dengfeng in der Provinz Henan im Herzen Chinas liegt. Es ist berühmt für seine Kampfkunst „Shaolin Quanfa“ (im Westen besser bekannt als Shaolin Kung Fu), sowie für Tai Chi und Qigong. Das Kloster gilt außerdem als die Geburtsstätte des historischen Chan-Buddhismus, dem Vorläufer des Zen (kor. Seon, viet. Thien, sanskrit Dhyana).

eingehende Suchbegriffe:

Handgranate, Panzerfaust und Co – Alles über Explosionswaffen

Handgranate, Panzerfaust und Co – Alles über Explosionswaffen
Discovery Channel steht für bildgewaltige, internationale Dokumentationen mit packenden und informativen Inhalten. Als Premiumpartner von Discovery Channel hat der Sender Kabel eins präferierten Zugriff auf die Dokumentationen des Unternehmens. In dieser Dokumentation geht es um jede Menge Explosionswaffen. Von der Handgranate bis zur Panzerfaust und weiteren Waffen.

Faszination Glaube – Der Islam

Faszination Glaube – Der Islam
In der fünfteiligen Doku-Reihe „Faszination Glaube“ werden wichtige Gotteshäuser der fünf Weltreligionen vorgestellt: die Moschee Hassan II. in Casablanca, die Shwedagon-Pagode in Yangon, die Dohány-Synagoge in Budapest, der Meenakshi-Tempel in Madurai und der Mailänder Dom. Die Reihe geht unter anderem der Frage nach, wie der Glaube an diesen Orten praktiziert wird. Die Reihe stellt Riten und Traditionen der Religionen vor und begleitet Menschen, die sich in der modernen Welt für den Glauben entscheiden. Worin liegen ihre Beweggründe und wie schaffen (mehr …)

Die schönsten Opern aller Zeiten – Die Zauberflöte

Die schönsten Opern aller Zeiten – Die Zauberflöte
Die Zauberflöte ist eine Oper in zwei Aufzügen, die 1791 im Freihaustheater in Wien uraufgeführt wurde. Das Libretto stammt von Emanuel Schikaneder, die Musik komponierte Wolfgang Amadeus Mozart. Das Bühnenwerk wurde bei der Uraufführung „Eine große Oper in zwei Akten“ genannt. Mozart selbst bezeichnete es als „deutsche Oper“. Tatsächlich vereinigt es aber eine ganze Reihe höchst unterschiedlicher Musik- und Theaterstile, der Opera seria, der Opera buffa und der Tragédie lyrique. Die Zauberflöte ist jedoch formal ein Singspiel und steht mit ihren märchenhaften Inhalten (mehr …)

eingehende Suchbegriffe:

Die Soldaten mit dem halben Stern – Jüdische Mischlinge in der Wehrmacht

Die Soldaten mit dem halben Stern – Jüdische Mischlinge in der Wehrmacht
Der 90-minütige Dokumentarfilm „Die Soldaten mit dem ’halben Stern’“ beschäftigt sich mit dem bisher kaum bekannten und behandelten Schicksal von Deutschen mit „teiljüdischer“ Herkunft (ein Elternteil oder Großelternteil war jüdisch), die im Zweiten Weltkrieg in der deutschen Wehrmacht als Soldaten kämpften. Vielen dieser jungen Männer wurde erst nach der Machtergreifung Hitlers bekannt bzw. bewusst, dass sie nun nicht mehr „normale“ Deutsche, in der nationalsozialistischen Rassenterminologie „Arier“, sondern „jüdische Mischlinge“ waren. Ihre Eltern und sie hatten (mehr …)
nach oben
PHVsPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF8yMDBfYWRzZW5zZTwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2FkXzIwMF9pbWFnZTwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2FkXzIwMF91cmw8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF9jb250ZW50X2Fkc2Vuc2U8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF9jb250ZW50X2Rpc2FibGU8L3N0cm9uZz4gLSB0cnVlPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fYWRfY29udGVudF9pbWFnZTwvc3Ryb25nPiAtIGh0dHA6Ly93d3cud29vdGhlbWVzLmNvbS9hZHMvd29vdGhlbWVzLTQ2OHg2MC0yLmdpZjwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2FkX2NvbnRlbnRfdXJsPC9zdHJvbmc+IC0gaHR0cDovL3d3dy53b290aGVtZXMuY29tPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fYWRfdG9wX2Fkc2Vuc2U8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF90b3BfZGlzYWJsZTwvc3Ryb25nPiAtIHRydWU8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF90b3BfaW1hZ2U8L3N0cm9uZz4gLSBodHRwOi8vd3d3Lndvb3RoZW1lcy5jb20vYWRzL3dvb3RoZW1lcy00Njh4NjAtMi5naWY8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF90b3BfdXJsPC9zdHJvbmc+IC0gaHR0cDovL3d3dy53b290aGVtZXMuY29tPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fYWx0X3N0eWxlc2hlZXQ8L3N0cm9uZz4gLSBkZWZhdWx0LmNzczwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2F1dG9faW1nPC9zdHJvbmc+IC0gZmFsc2U8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19jYXRfbWVudTwvc3Ryb25nPiAtIGZhbHNlPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fY3VzdG9tX2Nzczwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2N1c3RvbV9mYXZpY29uPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fZW1iZWQ8L3N0cm9uZz4gLSBmYWxzZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2ZlZWRidXJuZXJfaWQ8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19mZWVkYnVybmVyX3VybDwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2dldF9pbWFnZV9oZWlnaHQ8L3N0cm9uZz4gLSAxNDI8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19nZXRfaW1hZ2Vfd2lkdGg8L3N0cm9uZz4gLSAxOTA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19nb29nbGVfYW5hbHl0aWNzPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29faG9tZTwvc3Ryb25nPiAtIHRydWU8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19ob21lX2NvbnRlbnQ8L3N0cm9uZz4gLSBmYWxzZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2hvbWVfZmVhdHVyZWQ8L3N0cm9uZz4gLSBmYWxzZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2xvZ288L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19tYW51YWw8L3N0cm9uZz4gLSBodHRwOi8vd3d3Lndvb3RoZW1lcy5jb20vdGhlbWUtZG9jdW1lbnRhdGlvbi93b290dWJlLzwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX25hdl9leGNsdWRlPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fcmVzaXplPC9zdHJvbmc+IC0gdHJ1ZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX3Nob3J0bmFtZTwvc3Ryb25nPiAtIHdvbzwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX3RoZW1lbmFtZTwvc3Ryb25nPiAtIFdvb1R1YmU8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb190d2l0dGVyPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fdmlkZW9fYnJvd3Nlcl9pbml0PC9zdHJvbmc+IC0gNTwvbGk+PC91bD4=