Das Reich der Einsamkeit – Im Herzen der Hohen Tatra (Doku)

Das Reich der Einsamkeit – Im Herzen der Hohen Tatra (Doku)

dasreichdereinsamkeit imherzenderhohentatradoku Das Reich der Einsamkeit   Im Herzen der Hohen Tatra (Doku)Zerklüftete Täler, schroffe Gipfel, tief verschneite Hütten – zwar ist die slowakische Tatra das kleinste Hochgebirge der Welt, in ihrer mystischen Romantik aber steht sie Alpen und Pyrenäen in nichts nach. Hier ist die Heimat von Juraj Vavrus und seinen Schlittenhunden. Während sich rund um die Lifte die Skitouristen drängen, zeigt er uns das Herz der Tatra, das Reich der Einsamkeit. Auf dem Weg zu den abgelegenen Hütten treffen wir die letzten Sherpas des Kontinents, auf dem Gipfel der Lomnitzer Spitze den wohl einsamsten Astronomen des Landes, der auf 2.600 Metern Meereshöhe den Geheimnissen der Sonnenkorona nachspürt.

Dazwischen liegt der weite Himmel über den Bergen, der Lieblingsplatz von Snow-Paraglider Peter Vrabec. Höher als er fliegt in der Tatra nur der abgerichtete Adler von Antonin Moravcik – und eine Adlerjagd sieht man auch hier nicht alle Tage.

Klimawandel: Eisbär ohne Eis – Faszination Wissen – ganze Sendung vom 20.1.2014

Klimawandel: Eisbär ohne Eis – Faszination Wissen – ganze Sendung vom 20.1.2014

klimawandeleisbrohneeis faszinationwissen ganzesendungvom2012014 Klimawandel: Eisbär ohne Eis   Faszination Wissen   ganze Sendung vom 20.1.2014Für den Eisbären wird es eng. Das Packeis der Arktis schmilzt ihm unter den Tatzen weg. Durch die Klimaerwärmung muss er auch um sein Hauptnahrungsmittel fürchten: Robben. Welche Futter-Alternativen gibt es für Eisbären? Autoren: Kai Schubert, Bearbeitung: Peter Allgaier, Franziska Dürmeier. Mehr unter http://www.br.de/faszination-wissen

Die Eisbären von Manitoba (Kanada) – Reportage

Die Eisbären von Manitoba (Kanada) – Reportage

dieeisbrenvonmanitobakanada reportage Die Eisbären von Manitoba (Kanada)   ReportageDie kleine Stadt Churchill im äußersten Nordwesten der kanadischen Provinz Manitoba gilt als “Eisbären-Hauptstadt der Welt”. Jedes Jahr im Spätherbst sammeln sich rund um die Kleinstadt zahlreiche Eisbären.

Die Plastik-Bedrohung (Doku)

Die Plastik-Bedrohung (Doku)

dieplastik bedrohungdoku Die Plastik Bedrohung (Doku)Wale verhungern mit vollem Magen, weil sie unverdauliche Plastikplanen gefressen haben. Seevögel strangulieren sich in Netzresten an den Steilwänden Helgolands. Robben haben zentimetertiefe Wunden durch Plastikabfälle, die ihnen immer tiefer ins Fleisch schneiden. Der einst so gepriesene Werkstoff ist zum Fluch des Planeten geworden. In den Ozeanen haben sich riesige Müllstrudel gebildet, in denen schwimmende Abfälle zirkulieren. Plastikmüll bedeckt inzwischen weite Teile der Meeresböden und dringt sogar in die arktische Tiefsee vor.
Plastik ist langlebig, wird aber im Laufe der Zeit porös und zerfällt in immer kleinere Fragmente. Hinzu kommt Mikroplastik aus Kosmetikprodukten und Reinigungsmitteln, das mit dem Abwasser in Flüsse und Meere gelangt. Die für das Auge unsichtbaren, winzigen Plastikteile schwimmen längst in nahezu allen Gewässern und akkumulieren Giftstoffe. Forscher des Alfred-Wegener-Instituts haben mit einer Inventur der Deutschen Bucht begonnen. Diese soll klären, wie hoch die Plastikbelastung in den Gewässern in Deutschland ist. Sie haben keine guten Nachrichten: In der Nordsee bilden sich bereits erste Plastikteppiche aus mikroskopisch kleinen Teilchen, die über die Nahrungskette ihren Weg in Fische und Krabben finden. Auch der Mensch ist über diesen Weg durch Mikroplastik gefährdet. Die NDR Autoren Björn Platz und Güven Purtul gehen für “45 Min” auf Spurensuche und fragen: Wer stoppt die Plastik-Bedrohung?

Nie wieder Fleisch? (2012)

Nie wieder Fleisch? (2012)

niewiederfleisch2012 Nie wieder Fleisch? (2012)In den letzten 50 Jahren hat sich der weltweite Fleischkonsum verfünffacht. Während man in Europa schon immer viel Fleisch gegessen hat, wächst die Lust darauf nun auch in Ländern wie China und Indien. Doch der Hunger nach Fleisch hat verheerende Konsequenzen. In China nehmen gesundheitliche Probleme der Bevölkerung durch die veränderte Ernährung stetig zu, in Paraguay führt der Futterexport nach Europa zu extremer Armut, in Frankreich und Deutschland ist das Grundwasser durch die extensive Landwirtschaft gefährdet und weltweit leidet das Klima. Viele Masttiere gleichen mittlerweile Futterverwertungsmaschinen und verbringen ihr kurzes Leben zusammengepfercht in dreckigen Ställen.
Die Industrie hingegen wirbt mit Heilsversprechen für ihre Produkte – Fleisch sei gesund und für eine ausgewogene Ernährung notwendig. Dabei belegen Studien, dass der Konsum von zu viel rotem Fleisch nicht nur krank macht, sondern das Leben sogar verkürzen kann. Auch weißes Fleisch ist problematisch, denn Hühner und Puten werden erschreckend häufig mit Antibiotika behandelt. Moderne Mastbetriebe haben sich zu Hightech-Firmen entwickelt, in denen die Tiere lediglich Produkte sind. Dass es sich um Lebewesen handelt, wird gerne vergessen.

Jährlich produziert Europa rund 40 Millionen Tonnen Fleisch, das Futter für die Tiere kommt oft aus Südamerika, zum Beispiel aus Paraguay. Einige wenige Unternehmer verdienen dort an dem Export sehr gut, die Mehrheit der Bevölkerung leidet darunter. Denn die Sojapflanzen werden mit extrem giftigen Pflanzenschutzmitteln besprüht. Eine wissenschaftliche Studie der Universitätsklinik von Asunción belegt, dass in Dörfern in der Nähe von Sojafeldern auffällig oft Kinder mit Missbildungen geboren werden.

Aber nicht nur der Import nach Europa, auch der Export führt zu Hunger und Elend. Fleisch wird in Europa so günstig hergestellt, dass es für viele Afrikaner billiger ist, europäische Produkte zu kaufen als selber zu produzieren. Eine Folge ist die Zerstörung der einheimischen Märkte, denn die Bauern sind der industriellen und staatlich subventionierten Konkurrenz aus Europa schutzlos ausgeliefert, wie Berichte aus Ghana und Benin beweisen.

(Deutschland, 2012, 62mn) NDR

Erstausstrahlungstermin:
Di, 27. Mrz 2012, 20:17

Σύνθημα της Ελλάδας για Μουντιάλ 2014 – Στη Βραζιλία ήρθα (Πάμε Βραζιλία)

Σύνθημα της Ελλάδας για Μουντιάλ 2014  – Στη Βραζιλία ήρθα (Πάμε Βραζιλία)

2014  Σύνθημα της Ελλάδας για Μουντιάλ 2014    Στη Βραζιλία ήρθα (Πάμε Βραζιλία)Στη Βραζιλία ήρθα, Ελλάδα σ’αγαπώ, παντού σ’ ακολουθώ!
Στη Βραζιλία ήρθα, στη χώρα του Πελέ, όλα τα βλέπω μπλε!
Στη Βραζιλία ήρθα, κούπα να πάρουμε, να τους τρελάνουμε!

GREECE GOES TO BRASIL! :D

Blumen aus Kristall Alles über Eis Dokumentation Doku neune 2013 deutsch

Blumen aus Kristall   Alles über Eis   Dokumentation Doku neune 2013 deutsch

blumenauskristallallesbereisdokumentationdokuneune2013deutsch Blumen aus Kristall   Alles über Eis   Dokumentation Doku neune 2013 deutschAusführliche Dokumentation
Komplette Dokumentation in Deutsch im Jahr 2013
Astronomie , Geschichte , Universum , Raum -Zeit – , Archäologie , Banden ….
Abonnieren und MOGEN please danke

abonnieren und mögen bitte thx
Mit all den verfügbaren Dokumentationen auf meinem Kanal , erfahren Sie mehr über Astronomie , Raum, Zeit ,
Materie und viele Antworten auf Fragen, die sich alle mögen: ist es möglich, schwarze Löcher zu sehen ,
und dann, wie der Urknall entstanden vom ersten Moment an ( denn das kann nicht ausgelöst ca. eine oberste sein
Gottheit ) Wissenschaftler wird Ihnen sagen (die Mehrheit ) , die Rolle von Supernovae , Konstellationen , Nebel ,
die Geschwindigkeit des Lichts , der Mond, die Galaxie , die Milchstraße , das Sonnensystem , Atome, dunkle Materie ,
Dunkle Energie (schwarz), Gewicht ( Schwerkraft) , Asteroiden, Sterne, Sternhaufen,
die Entdeckungen von Albert Einstein, dem Hubble- Satellitenbildern und viele andere …..
Ausführliche Dokumentation Dokumentarfilm voller Film 2013 Footage unglaublichen Raum Megafactories bbc
Wissenschaft natgeowild Angriff zu überleben Tierwelt Filme illuminati Satan der doc wilde Mann unglaubliche neue
mai juni juli august reportary Geschichte amerikanischer lion animal Mädchen Zusammenstellung Esser erstaunlich in
indien nat geo national geographic lions Planeten Savanne afrika Jagd Megastruktur Überleben Kanal Entdeckung Jäger
Krokodil fatal Geschichtskultur new documentary
Sex Filme Aktion Kunst Streaming Whole free full movie vf Dokumentarfilm Mädchen american pie Drogenpolitik
Customs gofast Nachrichten das Beste aus Filmografie Sex-Komödie Abenteuer Drama Horror Martial Science Fiction
The Walking Dead erstaunliche Kamera 2013 besten sah kleine Schlampe Humor neuen Jason Bourne Thriller scarface
xxl ass Tieren entnommen Welt tekken2 Mai Juni movie2013 alpacino seltenen
Sex Filme, Aktion, Kunst, Streaming, Whole, free, full movie, vf, Dokumentarfilm, Mädchen, american pie,
Drogenpolitik,Customs, gofast, Nachrichten, das Beste, aus, Filmografie, Sex,Komödie Abenteuer, Drama, Horror, Martial,
Science Fiction,The Walking Dead, erstaunliche, Kamera, 2013 besten, sah kleine, Schlampe, Humor, neuen, Jason Bourne,
Thriller scarface, xxl, ass, Tieren, entnommen, Welt, tekken2, Mai Juni, movie2013, alpacino, seltenen
Sex Filme, Aktion, Kunst, Streaming, Whole, free, full movie, vf, Dokumentarfilm, Mädchen, Drogenpolitik, Customs,
Nachrichten, das Beste, aus, Filmografie, Sex,Komödie Abenteuer, Drama, Horror, Martial, Astronomie , Raum, Zeit ,
erstaunliche, Kamera, 2013 besten, sah kleine, Schlampe, Humor, neuen, Tieren, entnommen, Welt, seltenen
Konstellationen , Nebel ,die Geschwindigkeit des Lichts , der Mond, die Galaxie , die Milchstraße , das Sonnensystem ,
Atome, dunkle Materie ,

Voller Film 2013 Footage Unglaublichen Raum Megafactories bbc Wissenschaft natgeowild Angriff zu
Überleben Tierwelt Filme illuminati Satan der doc wilde Mann unglaubliche neue mai juni juli August
Dokumentarfilm reportary Geschichte amerikanischer lion animal Mädchen Zusammenstellung Esser
Erstaunlich in indien nat geo national geographic lions Planeten Savanne afrika Jagd Megastruktur
Überleben Kanal Entdeckung Jäger Krokodil fatal Geschichtskultur neuen Dokumentarfilm 2013

Voller Film 2013 Footage Unglaublichen Raum Megafactories bbc Wissenschaft natgeowild Angriff zu
Überleben Tierwelt Filme illuminati Satan der doc wilde Mann unglaubliche neue mai juni juli August
Dokumentarfilm reportary Geschichte amerikanischer lion animal Mädchen Zusammenstellung Esser
Erstaunlich in indien nat geo national geographic lions Planeten Savanne afrika Jagd Megastruktur
Überleben Kanal Entdeckung Jäger Krokodil fatal Geschichtskultur neuen Dokumentarfilm 2013

Blue Gold : World Water Wars (Official Full Length Film)

Blue Gold : World Water Wars (Official Full Length Film)

bluegoldworldwaterwarsofficialfulllengthfilm Blue Gold : World Water Wars (Official Full Length Film)Please visit http://www.bluegold-worldwaterwars.com and consider donating to the filmmaker if you enjoyed the film! There you can also link to vendors to buy the DVD.

Please share the film.

SUMMARY:

Wars of the future will be fought over water as they are over oil today, as the source of human survival enters the global marketplace and political arena. Corporate giants, private investors, and corrupt governments vie for control of our dwindling supply, prompting protests, lawsuits, and revolutions from citizens fighting for the right to survive. Past civilizations have collapsed from poor water management. Can the human race survive?

Award-winning featured documentary narrated by Malcolm McDowell. Global Warming is an issue of ‘how’ we live, the water crisis is an issue of ‘if’ we live.

Wunder des Lebens Säugetiere

Wunder des Lebens Säugetiere

wunderdeslebenssugetiere Wunder des Lebens SäugetiereSchwangerschaften/Geburten Von Delphinen,Hunden und Elefanten

Der Bauer ist eine junge Frau (Doku)

Der Bauer ist eine junge Frau (Doku)

derbaueristeinejungefraudoku Der Bauer ist eine junge Frau (Doku)Bauer sucht Frau, so lautet das Klischee, nicht nur in den Fernsehserien. Die Realität ist schon ein Stück weiter. Allerdings, Bäuerin sucht Mann, trifft es auch nicht. Denn junge, gut ausgebildete Frauen übernehmen immer häufiger die Höfe, da ist die Männersuche nur ein Problem von vielen. Wie kommen die jungen Frauen mit dem Leben als Landwirtinnen zurecht? Können sie sich in der Männerdomäne Landwirtschaft durchsetzen? Wie reagieren die Berufskollegen auf die jungen Bäuerinnen? “Menschen hautnah”-Autorin Carolin Appelbaum begleitet die Bäuerinnen im ersten Jahr ihres neuen Berufs- und Privatlebens.

Anna Sophie, 22, macht gerade ihre Abschlussprüfung und will sich als Biobäuerin in Ostwestfalen versuchen. Ganz allein, 25 km entfernt vom Elternhaus, will sie den Hof der verstorbenen Großeltern bewirtschaften. Das Haus muss komplett renoviert werden, der alte Stall wird zum modernen Stall für Bio-Mastschweine umgebaut, Hühner müssen auf den Hof und die Pferde sollen auch mitkommen. Sie ist Anfang zwanzig und hat keine Berufserfahrung. Viel Geld hängt an ihrer Entscheidung, sie hat sich also viel vorgenommen. Ihr Vater, selbst Landwirt, ist skeptisch und hat seiner jüngsten Tochter eigentlich abgeraten, sich so früh festzulegen. Auch ihr langjähriger Freund kann sich mit den Plänen und dem Leben auf dem einsamen Hof nicht anfreunden. Steht ihre Beziehung auf dem Spiel?

Bei Susanne, 29, kommt in letzter Zeit viel zusammen. Eigentlich wollte sie mit ihrem Vater den Milchviehbetrieb bewirtschaften. Doch er erkrankte an Krebs und starb kurz darauf. Zu dieser Zeit ist Susanne schwanger und plötzlich allein Chefin auf dem Hof. Nun muss sie den Angestellten Anweisungen geben, sich um die Tiere und die Ernte kümmern und das Baby versorgen. Ihr Mann ist Architekt und hat mit der Landwirtschaft nichts zu tun. Mit ihm und dem Kind lebt sie Kilometer entfernt in der Stadt – ein Spagat für die junge Bäuerin!

„Das Wendland – Niedersachsens wilder Osten

„Das Wendland – Niedersachsens wilder Osten

daswendland niedersachsenswilderosten „Das Wendland   Niedersachsens wilder OstenProgrammbeschreibung von der rbb-Website (2010)

„Das Wendland – bäuerliche Idylle bis heute. Weite Landschaften und dramatische Wolkenhimmel, jahrhundertealte Fachwerkhäuser und klapprige Scheunen, Blumenwiesen und Tümpel.
Ein Paradies für Kinder wie Hauke und Justine.
Der Filmemacher Ernst Sasse fing das Leben des Geschwisterpaares über ein Jahr mit der Kamera ein. Der Landkreis ist einer der wichtigsten Naturräume Norddeutschlands mit einer reichen Tier- und Pflanzenwelt. Im Schatten der ehemaligen Deutsch-Deutschen-Grenze hat sich ein einmaliger Lebensraum erhalten. Hier brüten Schwarzstörche, Seeadler und Kraniche, leben Füchse, Fischotter und Biber.”

Zitat: Burghard Kulow auf http://www.damals-im-wendland.de

„Bei der Rundfahrt durch die Landschaftsräume des Wendlandes habe ich festgestellt und in der Darstellung auch nicht verschwiegen, dass nicht alles idyllische Tourismuslandschaft ist.
Der oft im Fernsehen gezeigte und hervorragende Naturfilm „Das Wendland-Niedersachsens wilder Osten”, kann den Eindruck erwecken, als gäbe es hier keine Maisfelder, die bis zum Horizont reichen.”

Gute Unterhaltung!

Seite 1 von 3512345...102030...Letzte »
nach oben
PHVsPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF8yMDBfYWRzZW5zZTwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2FkXzIwMF9pbWFnZTwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2FkXzIwMF91cmw8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF9jb250ZW50X2Fkc2Vuc2U8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF9jb250ZW50X2Rpc2FibGU8L3N0cm9uZz4gLSB0cnVlPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fYWRfY29udGVudF9pbWFnZTwvc3Ryb25nPiAtIGh0dHA6Ly93d3cud29vdGhlbWVzLmNvbS9hZHMvd29vdGhlbWVzLTQ2OHg2MC0yLmdpZjwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2FkX2NvbnRlbnRfdXJsPC9zdHJvbmc+IC0gaHR0cDovL3d3dy53b290aGVtZXMuY29tPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fYWRfdG9wX2Fkc2Vuc2U8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF90b3BfZGlzYWJsZTwvc3Ryb25nPiAtIHRydWU8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF90b3BfaW1hZ2U8L3N0cm9uZz4gLSBodHRwOi8vd3d3Lndvb3RoZW1lcy5jb20vYWRzL3dvb3RoZW1lcy00Njh4NjAtMi5naWY8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF90b3BfdXJsPC9zdHJvbmc+IC0gaHR0cDovL3d3dy53b290aGVtZXMuY29tPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fYWx0X3N0eWxlc2hlZXQ8L3N0cm9uZz4gLSBkZWZhdWx0LmNzczwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2F1dG9faW1nPC9zdHJvbmc+IC0gZmFsc2U8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19jYXRfbWVudTwvc3Ryb25nPiAtIGZhbHNlPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fY3VzdG9tX2Nzczwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2N1c3RvbV9mYXZpY29uPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fZW1iZWQ8L3N0cm9uZz4gLSBmYWxzZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2ZlZWRidXJuZXJfaWQ8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19mZWVkYnVybmVyX3VybDwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2dldF9pbWFnZV9oZWlnaHQ8L3N0cm9uZz4gLSAxNDI8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19nZXRfaW1hZ2Vfd2lkdGg8L3N0cm9uZz4gLSAxOTA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19nb29nbGVfYW5hbHl0aWNzPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29faG9tZTwvc3Ryb25nPiAtIHRydWU8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19ob21lX2NvbnRlbnQ8L3N0cm9uZz4gLSBmYWxzZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2hvbWVfZmVhdHVyZWQ8L3N0cm9uZz4gLSBmYWxzZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2xvZ288L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19tYW51YWw8L3N0cm9uZz4gLSBodHRwOi8vd3d3Lndvb3RoZW1lcy5jb20vdGhlbWUtZG9jdW1lbnRhdGlvbi93b290dWJlLzwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX25hdl9leGNsdWRlPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fcmVzaXplPC9zdHJvbmc+IC0gdHJ1ZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX3Nob3J0bmFtZTwvc3Ryb25nPiAtIHdvbzwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX3RoZW1lbmFtZTwvc3Ryb25nPiAtIFdvb1R1YmU8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb190d2l0dGVyPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fdmlkZW9fYnJvd3Nlcl9pbml0PC9zdHJvbmc+IC0gNTwvbGk+PC91bD4=