Die Nervenprobe – Kuba-Krise 1962

Die Nervenprobe – Kuba-Krise 1962

Als ein US-Aufklärungsflugzeug am 14. Oktober 1962 sowjetische Raketenbasen auf Kuba entdeckte, begann ein Countdown, der beinahe zum Dritten Weltkrieg geführt hätte. Atombomber stiegen auf und US-Militärs trafen Vorkehrungen für eine Invasion Kubas. In einer historischen Rede forderte US-Präsident John F. Kennedy von Nikita Chruschtschow ultimativ den Abzug der Nuklearwaffen.

Der Kreml-Chef beriet sich mit dem ZK-Präsidiumüber die Frage, ob die Raketen wieder abgezogen werden sollten. Was waren die Ziele der Stationierung – Schutz für Castros Kuba? Ging es um die internationale Machtbalance oder um einen Hebel gegen Berlin? Im Kriegsfall wäre die Mitte Europas eines der Schlachtfelder gewesen. Während die Kontrahenten Stärke demonstrierten, kam es hinter den Kulissen zu geheimen Treffen.

In letzter Minute zogen die Sowjets ihre Atomraketen von Kuba ab, die USA erklärten Gewaltverzicht gegenüber Havanna und versprachen den Abzug der Raketen aus der Türkei. Während der Krise gab es in Washington und Moskau krasse Fehleinschätzungen der Lage. Geheimdienste versagten. Irrtümer Pannen und unklare Befehle führten fast zu einem Schlagabtausch, der nuklear hätte eskalieren können.

Zum Teil erst jüngst freigegebene Dokumente und aktuelle Interviews mit Hauptakteuren von damals spiegeln die Ereignisse aus kaum bekannten Blickwinkeln. Aus internationalen Archiven wurden beeindruckende Materialien für den Film zusammengetragen. Szenische Assoziationen, die aufgrund aufschlussreicher Zeitzeugenaussagen ohne Dialoge auskommen, vermitteln die Atmosphäre hinter den Kulissen.

Doku – Panzerschlacht für Anfänger

Doku – Panzerschlacht für Anfänger

Doku – Panzerschlacht für Anfänger

eingehende Suchbegriffe:

Die spektakulärsten Achterbahnen der Welt

Die spektakulärsten Achterbahnen der Welt
Die spektakulärsten Achterbahnen fordern nicht nur den menschlichen Körper heraus sondern auch dessen Geist. Denn alleine um sie zu betretten bedarf es der Überwindung der eignen Ängste. Die ultimative Anlage für alle Adrenalin-Junkies ist der ‚Top Thrill Dragster‘ im US-Bundesstaat Ohio. Bei 190 Stundenkilometern werden die Passagiere mit dem Sechsfachen ihres Körpergewichts in die Sitze gedrückt. In vier Sekunden beschleunigt die Bahn auf 200 km/h – in eine Höhe von 128 Metern. Zusammen mit der ‚Millenium Force‘ zählt der ‚Top Thrill Dragster‘ zu einer ‚Flotte‘ von 16 (mehr …)

Walmart – Der hohe Preis der Niedrigpreise

Walmart – Der hohe Preis der Niedrigpreise
Spätestens seit Michael Moore werden Dokumentationen in einem anderen Licht gesehen. Sie können aufrütteln und bewegen. Und genau das gelingt auch Robert Greenwald, der bereits Dokumentationen zu Themen wie dem Krieg im Irak oder Rupert Murdochs Medienimperium entwickelte. Greenwald nimmt hier ein Thema auf, über das man bislang relativ wenig wusste. Es gelingt ihm, den Moloch Wal-Mart bloßzustellen und zu zeigen, welch verheerende Wirkung solche Giganten auf kleine Gemeinden haben – und wie die Arbeitnehmer kontinuierlich ausgebeutet werden. (mehr …)

Die Verbrechen der CIA

Die Verbrechen der CIA

Eine ausführliche Dokumentation über die Central Intelligence Agency (deutsch Zentraler Nachrichtendienst) auch bekannt als CIA.

eingehende Suchbegriffe:

nach oben
PHVsPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF8yMDBfYWRzZW5zZTwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2FkXzIwMF9pbWFnZTwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2FkXzIwMF91cmw8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF9jb250ZW50X2Fkc2Vuc2U8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF9jb250ZW50X2Rpc2FibGU8L3N0cm9uZz4gLSB0cnVlPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fYWRfY29udGVudF9pbWFnZTwvc3Ryb25nPiAtIGh0dHA6Ly93d3cud29vdGhlbWVzLmNvbS9hZHMvd29vdGhlbWVzLTQ2OHg2MC0yLmdpZjwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2FkX2NvbnRlbnRfdXJsPC9zdHJvbmc+IC0gaHR0cDovL3d3dy53b290aGVtZXMuY29tPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fYWRfdG9wX2Fkc2Vuc2U8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF90b3BfZGlzYWJsZTwvc3Ryb25nPiAtIHRydWU8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF90b3BfaW1hZ2U8L3N0cm9uZz4gLSBodHRwOi8vd3d3Lndvb3RoZW1lcy5jb20vYWRzL3dvb3RoZW1lcy00Njh4NjAtMi5naWY8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19hZF90b3BfdXJsPC9zdHJvbmc+IC0gaHR0cDovL3d3dy53b290aGVtZXMuY29tPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fYWx0X3N0eWxlc2hlZXQ8L3N0cm9uZz4gLSBkZWZhdWx0LmNzczwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2F1dG9faW1nPC9zdHJvbmc+IC0gZmFsc2U8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19jYXRfbWVudTwvc3Ryb25nPiAtIGZhbHNlPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fY3VzdG9tX2Nzczwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2N1c3RvbV9mYXZpY29uPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fZW1iZWQ8L3N0cm9uZz4gLSBmYWxzZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2ZlZWRidXJuZXJfaWQ8L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19mZWVkYnVybmVyX3VybDwvc3Ryb25nPiAtIDwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2dldF9pbWFnZV9oZWlnaHQ8L3N0cm9uZz4gLSAxNDI8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19nZXRfaW1hZ2Vfd2lkdGg8L3N0cm9uZz4gLSAxOTA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19nb29nbGVfYW5hbHl0aWNzPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29faG9tZTwvc3Ryb25nPiAtIHRydWU8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19ob21lX2NvbnRlbnQ8L3N0cm9uZz4gLSBmYWxzZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2hvbWVfZmVhdHVyZWQ8L3N0cm9uZz4gLSBmYWxzZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX2xvZ288L3N0cm9uZz4gLSA8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb19tYW51YWw8L3N0cm9uZz4gLSBodHRwOi8vd3d3Lndvb3RoZW1lcy5jb20vdGhlbWUtZG9jdW1lbnRhdGlvbi93b290dWJlLzwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX25hdl9leGNsdWRlPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fcmVzaXplPC9zdHJvbmc+IC0gdHJ1ZTwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX3Nob3J0bmFtZTwvc3Ryb25nPiAtIHdvbzwvbGk+PGxpPjxzdHJvbmc+d29vX3RoZW1lbmFtZTwvc3Ryb25nPiAtIFdvb1R1YmU8L2xpPjxsaT48c3Ryb25nPndvb190d2l0dGVyPC9zdHJvbmc+IC0gPC9saT48bGk+PHN0cm9uZz53b29fdmlkZW9fYnJvd3Nlcl9pbml0PC9zdHJvbmc+IC0gNTwvbGk+PC91bD4=